Der E-Wurf  ist da!                                          Geboren am 11. September 2017

Gambo vom Rehwinkel ist der Vater der kleinen Schar ...

 

 

 

 

Am 11. September wurde der E-Wurf geboren. Neun kleine Hovis in blond und schwarzmarken. Sie wurden  3x vom Zuchtwart besucht, die Wurfabnahme am 4.11. bestätigte einen wunderschönen, ausgeglichenen Wurf mit einer sehr schönen Knochenstärke. Auch den Welpenverhaltenstest bestanden alle mit Bravour. Keine Fehler, alles dran ;) - alle haben eine schönes Pigment, tolle dunkle Augen und schöne Marken  ---

19.12.17

Der letzte kleine Kerl ist ausgezogen. Eine lange, intensive Zeit geht vorbei. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sagen wir Tschüß - wir hoffen, dass wir uns zur Nachzuchtbeurteilung wiedersehen!

 

 

Einstein, hier auf dem Bild mit 8 Wochen ...

Er wohnt nun in Augsburg. Der letzte kleine Bursche, der auszog in die weite Welt ...

Egon mit 11 Wochen:

Egon (hier mit 9 Wochen) ist am 9. Dezember nach Voerde gezogen ...

Wo sind denn alle???? Die Zwerge mit 7 Wochen (alle Videos)

Hier ist was los!!

Toben im großen Garten ... 

Balljunkie ...

Hier sind sie noch einmal einzeln:   Neugeboren - 1. Foto, 1. Woche - 2. Foto ... usw.

 

Hier ist er, der Erstgeborene! Mit stolzen 570 g Geburtsgewicht machte er den Anfang ...

Mittlerweile hat die blonde Fraktion stark am Pigment gearbeitet. Besonders schön und ausgeprägt ist es mittlerweile schon bei Einstein. Hinter den Lidern flackert es, bald kann er dann auch sehen, wo er hinwuselt ...

gefühlte tausend Fotos ... hier wackelt er mal nicht so sehr ... ;)

Einstein, 3 Wochen alt

4 Wochen alt

Einstein - 5 Wochen alt

6 Wochen alter Einstein. Ein lieber kleiner Kerl.

Einstein mit 6 Wochen: Der passt auf alle auf ... um im richtigen Moment zu zuschlagen ;)

Knutschkugel Einstein mit 7 Wochen. 

Adel verpflichtet! Der Zweitgeborene wollte genau so viel wiegen wie der Erstgeborene - und so ist es auch gekommen = 570 g Geburtsgewicht

Earl ... ständig auf Achse ... nach gefühlten hundert Bildern, war dieses hier, das einzige, was einigermaßen mal nicht verwackelt ist ... er findet Fotos doof: "He, wo ist die Milchbar?"

Die nächsten Fotos werden besser ... vielleicht will er nur sehen, wer das knipst???

Auch Earl ist ein agiles Kerlchen. Er arbeitet noch am Pigment - aber es wird von Tag zu Tag besser

Earl arbeitet immer noch am Pigment ...

Earl 4 Wochen alt

Earl mit 5 Wochen

Earl - 6 Wochen - Adel verpflichtet! Er sagt schon mal, wo es lang geht. Kleiner Kerl mit Führungsqualitäten. Er kann aber auch mit "anpacken" und schüttelt alle Decken ordentlich aus :))

Earl mit 7 Wochen.

Er wohnt nun  in Nossen ...

Egon das Schwergewicht ... mit 600 g Geburtsgewicht ging er allerdings klar in Führung.

Auch Egon ist nicht begeistert von Fotos aller Art ... es sind halt Jettewelpen ... langsam ist nicht - auch sein Pigment wird immer schöner!

Schwergewicht Egon. Sein Pigment ist mittlerweile ebenso schön, wie Einsteins

Egon ...

4 Wochen alt

Egon, 5 Wochen

Egon - 6 Wochen -

Knutschkugel auf 4 Beinen, er ist oft der Erste, die auf den Schoß krabbelt, sobald man sich auf die Matten setzt. Er staunt in die Welt, überlegt viel und schaut sich gern an, was seine Geschwister so machen ;)

Egon mit 7 Wochen. 

Knutschkugel Egon mit 8 Wochen. Er ist unser "Beobachter" - der Hans guck in die Luft 

Ein starkes Mädel! Mit einem Geburtsgewicht von 590 g führt sie die Liga der Damen an.

 

Die Marken machen sich auf den Weg ... sie werden schon deutlicher, auch die Augenpunkte kann man schon leicht sehen ... alles in Ruhe und Bedacht - so muss das sein ...

Ella ist ebenso ein kleines Moppelchen und der "Zwilling" von Edna - nur anhand der Augenpunkte und des Halsbandes zu unterscheiden ...

Süße kleine Maus

Ella mit 4 Wochen

Ella mit 5 Wochen

Ella - Wochen - eine ganz ganz liebe Hündin, Knutschkugel hoch zehn. Sie freut sich immer, wenn sie auf einen Schoß krabbeln kann.

Ella mit 7 Wochen.

Sie ist die ruhigste der Truppe, eher der Kampfhund der Streicheleinheiten - sie ist sooooo lieb -

und wird in Aurich bereits freudig erwartet!

 

 

Ella ist ausgezogen und wohnt jetzt in Aurich...

Mit 550 g Geburtsgewicht eine schwarzmarkene Dame. 

Das Schätzchen mit dem lila Band ist ein Wonneproppen und macht Egon Konkurrenz, wenn es um die Zunahme pro Tag geht ...

Edna. Die geringfügig kleinere Kopie von Ella.

Edna mit 4 Wochen

Edna mit 5 Wochen

Edna - 6 Wochen - na, was hat sie jetzt wieder vor? Edna fällt immer was ein! Dazu ist sie die weibliche Führungskraft, die den Kollegen genau sagt, was sie zu tun haben und was nicht. Mit ihr wird es sicher nie langweilig ;)

Edna mit 7 Wochen ... sie guckt lieb, aber sie kann auch ganz anders! Mit Begeisterung schüttelt sie alle Decken durch und gibt den Ton im kleinen Rudel an ... eine kleine, Herausforderung für Österreich!

 

Sie wohnt jetzt in  Österreich

Edison mit 560 g Geburtsgewicht ist auch ein starkes Kerlchen 

Auch er hat ordentlich Pfeffer im ... gefühlte 1000 Bilder und er wackelt immer noch ... die  nächsten werden besser ...

Augenrollen hoch acht ... der Knabe hält nicht still! Temperament seiner Mutter!

Edison mit 4 Wochen

Edison mit 5 Wochen

Edison, 6 Wochen ...

Edison mit 7 Wochen ... das temperamentvolle kleine Kerlchen hat korrekte Marken, ein schöner Kerl, der seinen Futternapffüller noch nicht gefunden hat.

Edison mit 11 Wochen ...

hat jetzt schon Geschichte hinter sich: 2 x reserviert - 2 x wieder abgesagt ... und so gingen die Wochen ins Land... und er wurde immer schöner, unerschrocken, mutig, beste Anlagen um mit ihm zu arbeiten und eine Tochter, die, mittlerweile fertig mit dem Studium, sich jeden Tag ein Stück mehr in den Wicht verguckte ... und nun ist es so wie es ist, er bleibt in der Familie und zieht mit Marie zusammen ... und wird im VPG-Bereich ausgebildet ... vielleicht einmal ein Deckrüde im RZV??? Beste Anlagen hat er ...    ;)

Über seine 590 g schwere Ankunft wurde sich besonders in Wannewitz gefreut! - Er ist bereits reserviert!

Wie seine anderen schwarzmarkenen Geschwister, arbeitet er momentan an der Markenzeichnung. Diese Woche ist sie noch besser an den Läufen zu sehen, wie bei allen anderen Jungs und Mädels auch.

Der Wanderer  mit dem roten Band - ganz der Sohn seiner Mutter - ein Kerl mit ordentlich Pfeffer im  ... naja dort halt

Elmo mit 4 Wochen

Elmo mit 5 Wochen

Elmo mit 6 Wochen. Das ist ein Typ. Immer wachsam und meistens der Erste, der nach dem "rechten" schaut, dabei klingt er wie ein Großer: er kann schon prima knurren!!!

Elmo mit 7 Wochen. Der "Hans Dampf in allen Gassen" bleibt ganz in der Nähe, sein Frauchen hat ihn jede Woche besucht und erwartet den kleinen Kerl schon voller Ungeduld ... ;)

Verdammt große Fußstapfen in die sie hineintreten soll, auch ein schönes Gewicht: 560 g,  - vielleicht wird sie mal eine Zuchthündin hier - entscheiden werde ich das allerdings erst in der letzten Woche - bis dahin ist sie erstmal für mich reserviert ...

Elsie - hier mit Schwester Evi - war gar nicht amüsiert über diese Knipserei ... daher kann nur ein "Schlaffoto" präsentiert werden ... diese kleine, eine Woche alte Gurke, kann jetzt schon gehörig knurren, wenn man sie nur hochhebt ... oha ...

Elsie knurrt, wenn sie gestört wird, wackelt beim Fototermin und ist komplett verfressen ... ob das die zukünftige Zuchthündin wird, weiß ich in 6 Wochen ...

4 Wochen alte Elsie

5 Wochen alte Elsie

Elsie, 6 Wochen. Können diese Blicke lügen? Ja!!!! Das ist Herzchen ... wo was los ist, geknurrt, gebellt, gerauft wird - da ist diese Perle dabei. Eine kleine Herausforderung.

Elsie mit 7 Wochen ... das "aufgeplatzte Sofa" bleibt hier und soll in die großen Fußstapfen von Jette und Elsa treten  ... sie ist eine Herausforderung!

Mit ihren 530 g Geburtsgewicht hätte man sie auch "Elfe" nennen können, aber Jette-Kinder sind eher keine Elfen, da passt Evi besser ;). Auch sie ist bereits reserviert und wird eine große Lücke füllen, die ein anderes Hovi-Mädel hinterlassen hat.

Auch Evi arbeitet am Pigment. In der nächsten Woche werden wohl alle blonden Zwerge schwarze Nasen und Ballen haben.

Evi ist auch eine Dame, die jetzt schon viel in der Kiste unterwegs ist ...

4 Wochen alte Evi

Evi mit 5 Wochen

Evi mit 6 Wochen - eine liebe kleine Hündin, die sehr gern auf dem Rücken liegend gekrault wird, die sofort zur Stelle ist, wenn man sich auf den Boden setzt ... ;)

Evi mit 7 Wochen ... die Kampfknutschkugel zieht demnächst ins Sauerland.

Fulltimejob "Welpen" Viel Kontakt, jede Menge kraulen, Kontaktliegen, spielen ... Häufchen & Pfützchen wegmachen, Wischen, Hundewäsche waschen, Futter machen, Bilder schießen, Homepage aktualisieren, Telefonate/E-Mails und auch die beiden großen Damen möchten unterwegs sein ... Meine Tochter & ich teilen uns in die Welpenbetreuung hinein (Hier ist die Schar 5 Wochen alt)